24.02.02 18:58 Uhr
 841
 

Forscher suchen immer noch das Geheimnis des Steinfressers

28 internationale Forscher sind erneut auf der Suche nach dem Geheimnis der steinfressenden Mikroben, die unter dem Meeresboden leben und dort Gestein fressen.

Diese 'Steinfresser' wurden schon mehr als 800m unter dem Meeresboden gefunden und kommen dort ohne Licht und ohne Sauerstoff aus. Sie wurden schon im pazifischen Ozean und auch im Nordatlantik entdeckt.

Die Forscher sind seit dem 1. Februar unterwegs zur Küste Perus und wollen dort Bohrkernproben nehmen, um endlich das Geheimnis um diese Lebewesen zu lösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf