24.02.02 19:36 Uhr
 190
 

750.000ste A-Klasse vom Stapel gerollt

Im Mercedeswerk in Rastatt ist die 750.000ste Mercedes A-Klasse gebaut worden. Es war eine Langversion in Silber.

Die A-Klasse ist seit 1997 auf dem Markt, wurde aber wegen eines missglückten Elchtests schon mehreren Verbesserungen, vor allem an der Fahrwerksabstimmung und am ESP, unterzogen.

Ab März wird eine neues A-Klasse-Modell mit 2,1 Litern Hubraum und 140 PS ebenfalls im Angebot sein, welches den Namen A 210 Evolution erhalten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yojo
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klasse
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?