24.02.02 19:36 Uhr
 190
 

750.000ste A-Klasse vom Stapel gerollt

Im Mercedeswerk in Rastatt ist die 750.000ste Mercedes A-Klasse gebaut worden. Es war eine Langversion in Silber.

Die A-Klasse ist seit 1997 auf dem Markt, wurde aber wegen eines missglückten Elchtests schon mehreren Verbesserungen, vor allem an der Fahrwerksabstimmung und am ESP, unterzogen.

Ab März wird eine neues A-Klasse-Modell mit 2,1 Litern Hubraum und 140 PS ebenfalls im Angebot sein, welches den Namen A 210 Evolution erhalten wird.


WebReporter: Yojo
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klasse
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?