24.02.02 15:33 Uhr
 1.025
 

Fragwürdiger Sex-Rekord gebrochen

Ein fragwürdiger Sexrekord wurde vor kurzem während der Sexmesse EROTICON 2002 im polnischen Warschau von dem Sexstar Klaudia Figura gebrochen, die an einem einzigen Tag 646 mal den Beischlaf ausübte.

Das Ereignis, dass auf Großbildleinwände übertragen wurde, lockte etwa 2000 Zuschauer an.

Mitveranstalter Jim Malibu, der das ganze mit sechs Kameras filmen ließ, will das Ereignis noch in diesem Monat auf Video herausbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Rekord
Quelle: www.world-sex-news.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serien-Hinrichtung in Arkansas: Erstmals zwei Menschen an einem Tag exekutiert
Dortmund: 14-jähriger Junge von Männern mit südländischem Aussehen ausgeraubt
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?