24.02.02 15:33 Uhr
 1.025
 

Fragwürdiger Sex-Rekord gebrochen

Ein fragwürdiger Sexrekord wurde vor kurzem während der Sexmesse EROTICON 2002 im polnischen Warschau von dem Sexstar Klaudia Figura gebrochen, die an einem einzigen Tag 646 mal den Beischlaf ausübte.

Das Ereignis, dass auf Großbildleinwände übertragen wurde, lockte etwa 2000 Zuschauer an.

Mitveranstalter Jim Malibu, der das ganze mit sechs Kameras filmen ließ, will das Ereignis noch in diesem Monat auf Video herausbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Rekord
Quelle: www.world-sex-news.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
Bertelsmann-Studie: 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armut
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?