24.02.02 13:47 Uhr
 224
 

Kirch übernimmt Formel 1 Rechte von EM.TV

Die Kirch Gruppe übernimmt den Anteil an den Formel 1 Rechten von EM.TV. Außerdem geht auch die 16,6 Prozent große Beteiligung an Constantin Film an Kirch über.

EM.TV erhält dafür die 50 Prozent am Kinderfilmpaket 'Junior', die Kirch derzeit noch hält.

Kirch und EM.TV sind sich über das Geschäft prinzipiell einig, wobei noch die Details geklärt werden müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Formel 1, Formel, EM, Recht
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?