24.02.02 12:08 Uhr
 581
 

Die Liebe eines Paares im Internet

Immer mehr Paare breiten das eigene Liebesleben im Internet aus, und wenn es geschmackvoll aufgemacht wird, hat es neben dem Reiz eines Zeitzeugnisses häufig auch künstlerische Aspekte.

So ist es auch Bei Dorian und Anansisi, zwei jungen Leuten, die sich ganz der erotischen Kunst widmen und dabei sich selbst nicht ausschließen: Das eigene Leben wird einfach zum Bestandteil der Seite.



Besonders gefallen die geschmackvoll aufgemachten erotischen Porträts des weiblichen Parts im Webgespann: Zurückhaltend fotografiert, zeigt sich die Erotik eher beim zweiten Hinsehen.


WebReporter: sehpferd
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Liebe
Quelle: craftswerk.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?