24.02.02 07:53 Uhr
 941
 

Olympia: Mühlegg bei Dopingkontrolle positiv getestet

Der dreifache Langlauf-Olympia-Sieger Johann Mühlegg ist bei einer unangemeldeten Kontrolle beim Training positiv getestet worden.

Sollte sich der Dopingverdacht bestätigen, droht Mühlegg die nachträgliche Disqualifikation und somit der Verlust der Goldmedaille über die 50km Distanz.

Seine zuvor gewonnenen Medaillen sind nach dem Reglement zwar nicht gefährdet, jedoch ist der gute Ruf von Johann Mühlegg stark angekratzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JimmyPop2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Doping, Mühle
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt