24.02.02 00:29 Uhr
 2.553
 

Schmutziger Kleinkrieg nach Grand Prix Vorentscheid

Nachdem die Siegerin des Grand Prix Vorentscheid, Corinna May, feststand, begann ein schmutziger Kleinkrieg zwischen dem Verlierer Nino de Angelo und Ralph Siegel.

Nino sagte: „Der Siegel nutzt doch die Blindheit von Corinna May nur aus. Mit Behinderungen oder Krankheiten hat man eben immer noch die besseren Chancen bei diesem Wettbewerb.“ Siegel und May konterten auf ihre Art.

Siegel konterte und sagte, dass es sich hier um die Worte eines Verlierers handelte. Corinna May kommentierte den Vorwurf so: „einfach nur dumm“


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klein, Grand Prix
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?