23.02.02 22:18 Uhr
 46
 

Durch Jahreskarte Maut sparen

Ab sofort können Österreich-Besucher durch Kauf einer Jahreskarte für Mautstrecken wie z.B. Arlbergtunnel, Brennerautobahn etc. kräftig sparen. Noch mehr Ermäßigung gibt es, wenn man auch eine Jahresvignette für die Autobahnen besitzt.

Anstatt 87 € zahlt man dann nur noch 47 €, wenn man den Abschnitt auf der Jahresvignette beim Kauf der Jahreskarte vorlegt.

Auch auf der Brücke, die Dänemark und Schweden verbindet, lässt sich durch Sammelkarten Geld sparen. Hier lassen sich beim Kauf einer 10er-Karte annähernd 50% einsparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kumtse
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Maut
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?