23.02.02 22:12 Uhr
 66
 

Neue Methode gegen Heuschnupfen

Zink - Der neue Wirkstoff gegen Heuschnupfen. Zink wird durch die Nahrung aufgenommen wie z.B durch Fleisch, Geflügel, Milch oder Eier.

Doch das sind Lebensmittel, die Allergiker oft meiden. Dadurch dass sie diese Lebensmittel nicht zu sich nehmen, kommt es zu Zinkmangel.

Hilfe geben zinkhaltige Präparate. Wichtig ist bei den zinkhaltigen Präparaten, dass die Zusammensetzung stimmt. Mit besserer Zusammensetzung könne die Wirksamkeit gesteigert werden.