23.02.02 22:15 Uhr
 1.306
 

XP Firewall mit riesigen Sicherheitslücken

Die mitgelieferte Firewall im Betriebssystem 'Windows XP' ist eigentlich ganz gut. Doch die Programmierer geben Hackern Chancen.

Die Firewall ist oberflächlich - zwar muss man da schon mal ein bisschen nachhelfen in Sachen IP-Scan, aber es ist möglich. Das Programm blockt nur einkommende Kommunikation.

Sieben Ports bleiben bei der Firewall offen, die aber weniger Angriffe ermöglichen.
Jedoch erlaubt die Firewall Programmen ohne Warnung, auf das Internet zuzugreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Milbona
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, XP, Sicherheitslücke, Firewall
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?