23.02.02 16:55 Uhr
 52
 

Gartenzwerg-Kongress: Rätsel um den "Giftzwerg"

Gibt es den Giftzwerg? Wie sieht er aus? Ist er gefährlich? Diese und ähnliche Fragen werden auf dem diesjährigen Kongress der Gartenzwerge gestellt.

Es geht darum, dass die 100 Teilnehmer Entwürfe eines solchen anfertigen, sei es als Zeichnung oder Modell. Ebenso soll beispielsweise geklärt werden, wie Gartenzwerge sich fortpflanzen.

Die Veranstaltung endet am 2. März.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rätsel, Garten, Kongress, Gartenzwerg
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Hunde dürfen nach Trennung von Paar nicht getrennt werden
Schuhtrend 2017 - Birkenstocks auch diesen Sommer wieder ein Must Have
Pilgerstätte Pinzgau: Einsiedelei sucht per Jobangebot nach neuem Eremiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mauer aus Rockern soll Donald Trump bei Amtseinführung schützen
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Kein NPD-Verbot: Bundestagspräsident Norbert Lammert hält Urteil für richtig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?