23.02.02 15:36 Uhr
 15
 

Ganztägige Feier zur Eröffnung der Fährlinie Cuxhaven - Harwich

Am 02. März 2002 wird das Fährschiff ADMIRAL OF SCANDINAVIA der Reederei DFDS Seaways erstmalig Cuxhaven anlaufen. Die niedersächsische Stadt löst damit Hamburg als Zielhafen auf der Strecke nach Harwich (England) ab.

Die Stadt und die Reederei wollen an diesem Tag den Wechsel mit riesigem Aufwand feiern. Gegen 09:45 Uhr wird das Schiff mit Musik begrüßt und ab 12:00 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung in den Cuxhavener Hapag-Hallen.

Zudem besteht die Möglichkeit, das Schiff in den frühen Nachmittagsstunden zu besichtigen. Eine Oldtimer-Austellung, eine Tombola und vieles mehr runden das Programm ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bcco1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Eröffnung, Feier, Cuxhaven
Quelle: www.dfdsseaways.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?