23.02.02 14:01 Uhr
 22
 

Bekam ein gesuchter Taliban-Minister Asyl in Grossbritannien?

Gestern wurde durch den britischen Geheimdienst in London nach dem Taliban-Minister Mohammed Ihsan Mutmain gesucht, da er vermutlich kurz vor dem 11. September dort Asyl suchte und sich auch weiterhin in der britischen Metropole aufhält.

Er steht auf der Liste der Personen, die dringend gesucht werden, um zum einen weitere Informationen über das Terrornetzwerk von bin Laden zu bekommen und auch natürlich für seine eigenen Straftaten verantwortlich gemacht zu werden.

Seine Familie floh vor drei Wochen aus Afghanistan nach Pakistan. Vermutlich sind sie nun auf dem Weg nach England.


ANZEIGE  
WebReporter: Larf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Minister, Taliban, Asyl
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?