23.02.02 13:56 Uhr
 329
 

Knabenchöre demnächst mit Mädchen? - Laut Experte unumgänglich

Der Wiener Phoniatrie-Professor Friedrich Frank, der über Jahre hinweg als Stimmarzt für die Wiener Sängerknaben tätig war, ist der Meinung, dass die Anzahl der reinen Knabenchöre schrumpfen wird.

Es sei unumgänglich, Mädchenstimmen in den Gesang der Knabenchöre einzubauen, da sie den Unterschied zwischen Knaben- und jungen Männerstimmen wettmachen. Die Wiener Sängerknaben überlegen bereits Mädchen in ihre Reihen zu integrieren.

Der immer früher einsetzende Stimmbruch der Jugendlichen führt zu diesen Überlegungen, aber auch das Nachwuchsproblem ist ein Grund dafür. Die mangelnde musikalische Erziehung der Kinder führe dazu, dass immer weniger singen können.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Mädchen, Experte
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?