23.02.02 12:42 Uhr
 2.065
 

Playstation 3 Projekt: IBM liefert 160mal schnelleren Chip als in PS2

Für die Zusammenstellung der dritten Playstation Konsole hat sich Sony mit dem amerikanischen Chiphersteller IBM zusammengetan, der in die Playstation 3 einen 160mal so schnellen Chip wie der der Playstation 2 einbauen will.

Wie IBM einräumt, soll der Hochleistungschip sogar den im Deep Blue eingesetzen Chip noch übertreffen. Dieser Halbleiter werde wahrscheinlich auf etwa 2,4 bis 3,6 GHz getaktet.

Ebenfalls sollen ein Hauptspeicher von 512 MB sowie die bereits in der PS2 schon verwendeten 3,2 GByte/s an Bandbreite in den Playstation 3 vorhanden sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Projekt, IBM, Chip
Quelle: www.krawall.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?