23.02.02 12:21 Uhr
 1.338
 

Microsoft stopft Windows XP Sicherheitslücke

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft auf der Website[http://www.microsoft.com] eine kostenlose Zusatzsoftware mit dem eine Sicherheitslücke gestopft werden soll.

Der bei Microsoft arbeitende Scott Culp meinte dies ist eine ernstzunehmende Schwäche in Windows XP. Die Software solltest schnellst möglich heruntergeladen werden.

Sobald der Computer mit dem Internet verbunden ist, könnnen Hacker mit dem Betriebssystem machen was sie wollen. Diese Lücken wurden von Computerexperten vor ca. fünf Wochen gefunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Milbona
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Sicherheit, Windows, XP, Sicherheitslücke, Windows XP
Quelle: express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?