23.02.02 11:37 Uhr
 36
 

Polizist saß nebenan während Einbrecher die Polizeistation ausräumten

Godella/Spanien: Die Polizei wird vermutlich bald die Ermittlungen wegen eines Einbruchs aufnehmen, zunächst jedoch müssen sich die Beamten erst einmal das nötige Arbeitsgerät organisieren.

Einbrecher waren über einen Hinterhof in die kleine Polizeistation eingedrungen und hatten alles gestohlen, was nicht niet- und nagelfest war. Waffen, Uniformen, Schreibmaschinen und Computer, alles weg.

Derzeit rätselt man noch, wie die Einbrecher unbemerkt alles entfernen konnten, denn im Nebenzimmer saß während der ganzen Zeit ein Beamter, der Telefondienst hatte.


WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Polizist, Einbrecher
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?