23.02.02 09:46 Uhr
 26
 

Mehrheit der Deutschen verurteilt die harte Haltung von Scharon

Emnid befragte die Deutschen wieder einmal zu aktuellen politischen Themen - so auch zu der Frage, ob der israelische Ministerprädident Scharon eine zu harte Haltung gegenüber der Palästinenser-Frage hat.

Die große Mehrheit von 65 Prozent der Deutschen spricht sich gegen die Politik von Scharon aus und hält diese Linie für zu hart. Nur 22 Prozent meinen, dass sich Scharon richtig verhält.

13 Prozent machten dagegen keine Angaben oder hatten keine Meinung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Mehrheit
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?