23.02.02 07:30 Uhr
 280
 

Opel Zafira im Gebrauchtwagentest - Opels qualitative Trumpfkarte

AutoBild hat sich dem Opel Zafira angenommen und die davon im Umlauf befindlichen Fahrzeuge einem Gebrauchtwagentest unterzogen, dessen Fazit überrascht, für Opel sogar sensationell gut ausfiel.

Der Zafira erreicht bei den dreijährigen Fahrzeugen die Qualitätswerte des letztjährigen Testsiegers Ford Focus. Vor allem, da Opel im Laufe der Modelllaufzeit stetig nachgebessert hat, ist die Qualität nun auf hohem Niveau.

Häufigste Mängel liegen am Abgaskrümmer sowie an der Elektrik. Hinzu kommen bei den Dieseln Probleme mit dem Motoröl. Hier darf nicht mit zu wenig, aber auch keinesfalls mit zu viel Öl gefahren werden, es können Schäden entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Gebrauchtwagen, Gebrauch, Gebraucht
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?