23.02.02 07:14 Uhr
 103
 

Olympia: Skirennläuferin Kostelic gewann ihre 3. Gold-Medaille

Olympia: Bereits ihre dritte Gold-Medaille konnte sich die Kroatin Janica Kostelic gestern im Damen-Riesenslalom sichern. Mit einem großen Vorsprung von 1,32 Sekunden verwies sie die Schwedin Anja Paerson auf den zweiten Rang.

Bronze sicherte sich Sonja Nef (Schweiz).<br>

Mit ihrem Sieg schrieb Kostelic Olympia-Geschichte. Denn noch nie hatte ein Teilnehmer im Ski-Alpin bei einer Olympiade 4 Mal Edelmetall gewonnen.

Für die 19-jährige Kroatin war es bereits die dritte Gold-Medaille bei der Winter-Olympiade 2002 (Kombination, Slalom, Riesenslalom), Silber hatte sie im Super-G gewonnen.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Gold, Olymp, Medaille
Quelle: olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt bekommt Museum für elektronische Musik
WhatsApp funktioniert nicht
Olivenöle aus dem Supermarkt sind besser geworden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?