23.02.02 07:09 Uhr
 223
 

Eishockey: Traumfinale perfekt - USA bezwingt Russland mit 3:2

Olympia-Eishockey: Wie bereits in SSN berichtet wurde, hat Kanada das Finale durch ein 7:1 gegen Weißrussland erreicht. Nun trifft man kommenden Sonntag auf die USA, die Russland knapp mit 3:2 bezwingen konnten.

Lange Zeit sah es nach einem sicheren Sieg der Gastgeber aus, durch Tore von Bill Guerin (16.Minute), Scott Young (28.) und Phil Housley (38.) führte man nach zwei Drittel mit 3:0.

Aber im letzten Drittel gaben die Russen noch mal mächtig Gas und konnten durch die Treffer von Alexej Kowalew (41.) und Wladimir Malachow (44.) auf 2:3 verkürzen. Letztendlich blieb es aber bei diesem Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Russland, Eishockey, Traum
Quelle: olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?