22.02.02 19:53 Uhr
 11
 

F1: Toyota hat zwei neue Testfahrer unter Vertrag genommen

Das japanische Formel 1 Team Toyota hat heute offiziell bestätigt, dass man zwei Testfahrer unter Vertrag genommen hat. Zum einen den Franzosen Stéphane Sarrazin, bei dem es schon vermutet worden ist.

Der zweite Testfahrer wird der Australier Ryan Briscoe.
Der 27-jährige Sarrazin verfügt schon über Formel 1 Erfahrung. Er fuhr bereits im Jahre 1999 ein Formel 1 Rennen für Minardi. Danach war er Testfahrer für Prost.

Der 20-jährige Briscoe wird schon seit Beginn seiner Karriere von Toyota gefördert.
Beide Fahrer sind glücklich darüber, dass Toyota sie als Testfahrer ausgewählt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Vertrag, Toyota, Testfahrer
Quelle: 213.144.0.68

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?