22.02.02 17:30 Uhr
 62
 

Mit neuem Zubehör wird das Handy zur Taschenlampe

Rechtzeitig zur CeBIT stellt das Luxemburger Unternehmen Arnoldy International Telecom Luxemburg S.A. ein neues Handy-Zubehör vor. Mit eigener Stromversorgung ausgestattet scheint die Cover-LAMP mit 'modernster LED-Technologie ultrahell'.

Man tauscht einfach die Gehäuseschale, den Akkudeckel oder die SIM-Kartenabdeckung aus und schon hat man eine Taschenlampe, die auf die gängigsten Modelle von Nokia passen, aber auch für das Siemens C45 und Motorola V.66.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingBO
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Tasche, Zubehör
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?