22.02.02 16:21 Uhr
 39
 

Xavier Naidoo möchte nie ein Eheversprechen vor Gott abgeben

Der Popsänger Xavier Naidoo verriet in der 'J.B.-Kerner Show', er habe noch nie ein Versprechen vor Gott gegeben und werde das auch zukünftig niemals tun.

Der 30-Jährige, der seit 1993 mit seiner Freundin zusammen sei, meinte noch, dass es bei einer Hochzeit doch zu keinen Veränderungen käme.

Das Verhältnis zu Gott beschreibt der Soulsänger auch immer wieder in seinen Liedern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 9xuglfx4
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gott, Xavier Naidoo
Quelle: www.stol.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Kritik: ZDF bleibt bei Kooperation mit Xavier Naidoo
Christian Wulff vergeht die Lust auf Xavier Naidoo
Ex-Bundespräsident Wulff: Xavier Naidoo ist "Totengräber der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Kritik: ZDF bleibt bei Kooperation mit Xavier Naidoo
Christian Wulff vergeht die Lust auf Xavier Naidoo
Ex-Bundespräsident Wulff: Xavier Naidoo ist "Totengräber der Demokratie"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?