22.02.02 16:14 Uhr
 46
 

Gnome 2.0 als Beta Version freigegeben

Die nun neu erschienenen Beta Version des Unix/Linux-Desktop Gnome 2.0 muss noch getestet werden. Daher fordern die Entwickler die Anwender auf, die Software zu testen und eventuelle Fehler zu melden.

Zu den Neuheiten gehören Antialiasing, mehrsprachige Menüs und verbesserte Eingabemöglichkeiten für behinderte Nutzer.

Nach der Veröffentlichung der Alpha Version hieß es, das endgültige Release von Gnome 2.0 erscheine am 15.März. Inzwischen soll der Gnome Desktop 2.0 erst gegen Ende März in den Läden verfügbar sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Beta
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?