22.02.02 16:14 Uhr
 46
 

Gnome 2.0 als Beta Version freigegeben

Die nun neu erschienenen Beta Version des Unix/Linux-Desktop Gnome 2.0 muss noch getestet werden. Daher fordern die Entwickler die Anwender auf, die Software zu testen und eventuelle Fehler zu melden.

Zu den Neuheiten gehören Antialiasing, mehrsprachige Menüs und verbesserte Eingabemöglichkeiten für behinderte Nutzer.

Nach der Veröffentlichung der Alpha Version hieß es, das endgültige Release von Gnome 2.0 erscheine am 15.März. Inzwischen soll der Gnome Desktop 2.0 erst gegen Ende März in den Läden verfügbar sein.


WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Beta
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?