22.02.02 15:29 Uhr
 21
 

Neues Gen entdeckt - vielleicht hilfreich bei Krebsbehandlung

Ein neues Gen, das für die Reparatur der DNS zuständig ist, wurde entdeckt. Das Gen namens 'Rad54' ist dafür zuständig, dass die Doppelstrangbrüche der DNS nach einer Strahlenbehandlung vollständig repariert werden.

Durch die Entdeckung dieses Genes wird man nun versuchen die Strahlenbehandlungen bei einer Krebstherapie besser einzusetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lexxy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krebs, Gen
Quelle: science.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?