22.02.02 15:09 Uhr
 15
 

BASF: Liefervertrag mit Dell Computer

BASF und Dell Computer haben einen exklusiven Liefervertrag über 60 000 Notebooks, Workstations und Desktops abgeschlossen. Dies gaben Michael Dell, CEO der Dell Computer Corporation, und Prof. Dr. Jürgen Strube, Vorstandsvorsitzender der BASF Aktiengesellschaft, anlässlich eines Besuchs von Michael Dell bei BASF in Ludwigshafen am Freitag bekannt.

Die Einführung eines weltweit im Unternehmen gültigen PC-Standards ist Teil des Programms 'Fit for the Future', mit dem die BASF ihre Kommunikations- und Arbeitsprozesse strafft und noch effizienter gestaltet. Durch die Standardisierung senkt BASF die Kosten für PC-Hardware und Services.

Die Aktie der BASF verbucht aktuell im XETRA-Handel ein Minus von 0,59 Prozent auf 42,00 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Computer, Dell
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?