22.02.02 15:07 Uhr
 266
 

Der Appell des US-Justizministers an Christen, Juden und Moslems

John Ashcroft hat Christen, Juden und Moslems dazu aufgerufen, vereint gegen den Terrorismus vorzugehen. Vor Radiosendern sagte er, dass zivilisierte Menschen aller drei Religionen den Schöpfer als Grundlage von Freiheit und Menschenwürde verstehen.

Zivilisierte Menschen aller Religionen seien dazu aufgerufen, die Schöpfung zu verteidigen. Sein Land sei dazu aufgerufen, die ihm von Gott gegebene Freiheit zu verteidigen.
Ashcrofts Ausführungen wurden von Freiheitsrechtlern kritisch aufgenommen.

Moslemführer sollen sich außerdem über ein früheres Ashcroftzitat beschwert haben: 'Der Islam ist eine Religion, deren Gott das Leben deines Sohnes für sich einfordert. Der christliche Gott sendet seinen Sohn, um für dich zu sterben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Christ, Justiz, Moslem, Justizminister, Appell
Quelle: www.washingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venezuela verleiht Wladimir Putin Friedenspreis wegen Rolle in Syrien-Krieg
Krise für Partei: Umfragetief für SPD Bayern und zwei Politiker in Haft
Asylpolitik: Starke Zunahme - 105.000 Visa für Familiennachzug ausgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?