22.02.02 13:20 Uhr
 536
 

Negativ-Schlagzeilen läßt Aktienkurse fallen: Post will Bild verklagen

Schon seit einigen Tagen berichtet die Bild-Zeitung über mögliche hohe Steuernachzahlungen, die auf die Deutsche Post zukommen könnten (SSN berichtete). Obwohl dies dementiert wurde, druckt Bild weiterhin Negativ-Schlagzeilen gegen die Post.

In Folge der Berichterstattung fallen die Aktienkurse der Deutschen Post AG beträchtlich - wie schon berichtet verliert die 'Aktie Gelb' fast 3% gegenüber dem Vortag. Die Post erwägt nun, Schadensersatz gegenüber Bild geltend zu machen.

Auch das Bundesfinazministerium sowie die Zuständigen der Betriebsprüfung dementierten die Berichte über eine Steuernachzahlung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bild, Aktie, Schlag, Post, Aktienkurs, Negativ
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?