22.02.02 10:04 Uhr
 139
 

Enzym blockiert: Toxoplasma gondii besiegt?

Eventuell können Wissenschaftler einen Durchbruch verbuchen: Der Parasit Toxoplasma gondii, Erreger der gefährlichen Krankheit Toxoplasmose, wurde erfolgreich an der Vermehrung gehindert. Hierfür wurde ein Enzym blockiert.

Von diesem Enzym ernährt sich der Parasit, was nach der genetischen Modifizierung nicht mehr möglich ist. Dieser Erfolg kann auch Fortschritte im Kampf gegen die Malaria bringen.

Toxoplasmose ist eine besonders für Schwangere äusserst gefährliche Krankheit. Sie wird hauptsächlich durch unzureichend gegartes Fleisch übertragen. Auch in Staubform und im Katzenkot ist eine Verbreitung möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Da_Luniz
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Enzym
Quelle: www.gesundheit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?