22.02.02 08:57 Uhr
 897
 

Geheim-Bericht CIA: Afghanistan wird wieder außer Kontrolle geraten

Laut neusten Berichten des US-Geheimdienstes CIA, soll sich die Lage in Afghanistan schon bald wieder verschlechtern und außer Kabul wird das ganze Land wieder in eine Anarchie verfallen wie zu Taliban-Zeiten.

Einzig in Kabul hat die internationale Schutztruppe zur Zeit alles unter Kontrolle. Aus diesem Grund muss endlich wieder eine afghanische Armee und Polizei her.

Wenn der Aufbau einer Armee in Afghanistan länger als ein halbes Jahr dauert, dann könnte dies sehr gefährlich werden und auch wieder zum Krieg führen, so Rumsfeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Bericht, Kontrolle, CIA
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?