22.02.02 07:35 Uhr
 10
 

Viererbob: Beim Abschlusstraining Langen nur Platz vier und fünf

Christoph Langen kann den Wettbewerb im Viererbob ruhig angehen, er hat ja schon eine Goldmedaille im Zweierbob bekommen.


Daher verwundert es niemanden, dass er sich bei den Trainingsläufen beim Viererbob bis jetzt bedeckt hält. Bei den letzten beiden Läufen belegte er nur Platz vier und fünf.


Christoph Langen hat sich dabei aber auch für den Bob aus der letzten Saison entschieden.
Diesen will er auch am Freitag und Samstag beim Hauptrennen benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Platz, Abschluss
Quelle: www.olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot
Rostock: Gleichstellungsbeauftragte findet Bikinis sexistisch und rassistisch
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?