22.02.02 07:06 Uhr
 107
 

Rumänien: Junge von Wölfen großgezogen

Ein Schäfer fand den wahrscheinlich etwa sieben Jahre alten Jungen in einem Wald in Transsylvanien, wo er nach Vermutungen der Polizei von einem Rudel Wölfe großgezogen wurde.

Völlig verwahrlost und unterernährt wird er jetzt in einer Klinik behandelt. Trotzdem verhält er sich nach wie vor wie ein Tier, schreit nach Essen und schläft lieber unter dem Bett.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: talmik
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Junge, Rumänien
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?