22.02.02 00:08 Uhr
 120
 

F1: Jos Verstappen hat wohl ein neues Cockpit gefunden

Jos Verstappen, Ex-Fahrer vom britischen Arrows Team, scheint einen neuen Arbeitgeber gefunden zu haben. Er war heute im Sauber-Petronas Werk in Hinwil zu Gast, wo er Probe sitzen durfte im Sauber C21.

Verstappen bestätigte auf seiner Webseite, dass Sauber ihn gerne als Test- und Ersatzfahrer unter Vertrag nehmen würde. An dem C21 von Sauber müssten jedoch noch geringfügige Änderungen vorgenommen werden, damit er in diesem ordentlich sitzen kann.

Gleichzeitig spekuliert Verstappen darauf, bereits in der neuen Saison als Fahrer einspringen zu dürfen, da Peter Sauber mit dem jungen Brasilianer Massa noch nicht ganz glücklich ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cockpit
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
Fußball: Juventus Turin und Mario Mandzukic verlängern Vertrag
Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel
Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?