21.02.02 21:29 Uhr
 332
 

USA: Verteidigungsministerium gibt Großauftrag für Kerosin aus

1,5 Millionen Barrel Kerosin benötigen die USA für Militärstützpunkte in Afghanistan, Pakistan und den Arabischen Emiraten. Ein weiterer Militärstützpunkt im Indischen Ozean soll mit weiteren 100.000 Tonnen Treibstoff aufgerüstet werden.

Die Kerosinlieferungen sollen im April starten und bis September abgeschlossen sein. Londoner Makler gaben an, dass ein Frachter mit 40.000 Tonnen Frachtkapazität für den Militärstützpunkt Diego Garcia im Indischen Ozean schon bestellt sei.

Ein norwegischer Makler meinte hierzu, dass es sich bei diesen Mengen nicht um einen regulären Auftrag handele.
Das US-Militär bestritt indessen, dass US-Soldaten bereits im Irak gelandet seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Verteidigung, Verteidigungsminister, Großauftrag, Verteidigungsministerium, Kerosin
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels "Bierzelt-Rede" sorgt in den USA für Schlagzeilen
Nach Besuch von Donald Trump nennt iranischer Führer Saudis "Idioten"
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Margot Käßmann kritisiert die AfD in einer Bibelarbeit
Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?