21.02.02 20:43 Uhr
 52
 

12 Polizisten von israelischer Armee getötet

Letzte Nacht bombardierte die israelische Armee wieder Ziele in der Westbank und im Gaza-Streifen. Dabei kamen 18 Palästinenser um, wovon allein 12 Polizisten waren. Israelische Verluste gab es nicht.

Die Angriffe erfolgten an Land, aus der Luft und von der See aus. Außerdem wurde die Westbank abgeriegelt und nur noch Ambulanzen nach strenger Durchsuchung durchgelassen.

Außerdem wurde bei dem Angriff das Hauptquartier Yassir Arafats getroffen, dieser überlebte allerdings unverletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MyRealName
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Israel, Polizist, Armee
Quelle: www.jpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Wie Wilde!: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?