21.02.02 20:39 Uhr
 12
 

Bundesländer wollen beim Abbau des Staatsdefizits mithelfen

Am Rande der Debatte über den Jahreswirtschaftsbericht der Bundesregierung im Bundestag haben mehrere Bundesländer ihre Hilfe zugesagt, damit das Staatsdefizit abgebaut wird. Allerdings wollen sie eine Zusicherung ihrer Einnahmen dafür.

Bundesfinanzminister Eichel hatte die Länder in seiner Rede gebeten, ihrer Verpflichtung nachzukommen, bis zum Jahr 2004 wolle man der EU einen ausgeglichenen Staatshaushalt vorlegen.


ANZEIGE  
WebReporter: Maik23
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?