21.02.02 17:32 Uhr
 6
 

Nextel verschiebt Quartals-Bericht

Der Mobilfunk-Betreiber Nextel Communications (NASD: NXTL, WKN: 887 172, zu den Kursen) sollte heute seine Geschäftsergebnisse für das 4. Quartal und das Geschäftsjahr 2001 berichten.

Das Unternehmen meldete jedoch nur die Ergebnisse seines US-Geschäftes. Das Unternehmen berichtete einen Umsatz von $7,01 Mrd. für das Geschäftsjahr 2001. Am Jahresende hat Nextel 8,7 Mio. Kunden registriert. Der Gewinn je Aktie wurde nicht gemeldet.

Die vollständigen Zahlen für das US- und das internationale Geschäft wird Nextel erst bei der Veröffentlichung der Form 10-K angeben. Als Grund für die Termin-Verschiebung nannte das Unternehmen Bilanzierungs-Schwierigkeiten einer Tochtergesellschaft


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: us-market.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Bericht
Quelle: www.us-market.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?