21.02.02 16:56 Uhr
 54
 

Schutzschilde gegen Strahlung in Handys - alles Humbug

Einige Unternehmen bieten Schutzschilde für Handys an, die den Strahlenschutz deutlich verringern sollen.

Die Unternehmen preisen damit, dass die Schutzschilde 99% der Strahlung absorbieren sollen.

Es gibt keinen Beweis für die Funktionalität der Schutzschilde. Man geht sogar davon aus, dass sie die Strahlungsintensität noch steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheRealJavaEngel
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Schutz, Strahlung, Strahl
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN
Erste Informationen zu Ataris Retro-Konsole "Ataribox" veröffentlicht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: Tampons werden an Frauen bald kostenlos verteilt
Ed Sheeran löscht seinen Twitter-Account nach seinem "Game of Thrones"-Cameo
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?