21.02.02 14:14 Uhr
 53
 

Rostock: Wechselt Schröder zum FC Energie Cottbus?

Rayk Schröder, spielt zur Zeit beim FC Hansa Rostock. Rayk Schröder will zum FC Energie Cottbus wechslen. Der Transfer könnte ablösefrei vonstatten gehen, da sein Vertrag beim FC Hansa Rostock ausläuft.

Rayk Schröder spielte schon in der Saison 1999/2000 beim FC Energie Cottbus. Zur Zeit hat Energie Cottbus Probleme, denn Sebastian Helbig und Franklin sind verletzt.

Christian Beeck, Bruno Akrapovic und Vragel da Silva sind gelb-gesperrt und können daher auch zur Zeit nicht spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wechsel, Energie, Rostock, Cottbus, Energie Cottbus
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?