21.02.02 13:33 Uhr
 26
 

Braunschweig: Einbrecher nahmen Currywürste mit, Geld liessen sie da

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Einbrecher durch ein Fenster in ein Restaurant in Braunschweig eingestiegen. Nachdem am Donnerstag der Einbruch bemerkt worden ist, wurde überprüft was die Einbrecher mitgenommen haben.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, das die Einbrecher 15 Currywürste mitgenommen haben. Das Wechselgeld in der Kasse liessen sie zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geld, Einbrecher, Braunschweig, Curry
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?