21.02.02 11:55 Uhr
 62
 

Alex Zanardi scheint Comeback im Rennsport für April zu planen

Alex Zanardi, der bei einem Horrorcrash letztes Jahr beide verlor, scheint hart an seinem Comeback zu arbeiten, welches vermutlich im April stattfinden wird.


Auto fahren kann Zanardi schon wieder. Da er mittlerweile im Besitz eines Behinderten gerechten Fahrzeuges ist, ist dies durch seine Beinprothesen kein Problem mehr.

Das erste Rennen von Zanardi soll der Grand Prix von Long Beach werden. Jedoch wollte Zanardi dies noch nicht bestätigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Rennsport
Quelle: 213.144.0.68

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Sebastian Vettel wünscht sich mehr Patriotismus in Deutschland
Fußball: Um Kylian Mbappe zu halten, will AS Monaco dessen Gehalt verneunfachen
Laut John McEnroe wäre Serena Williams im Männer-Tennis nur auf Platz 700



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?