21.02.02 11:55 Uhr
 62
 

Alex Zanardi scheint Comeback im Rennsport für April zu planen

Alex Zanardi, der bei einem Horrorcrash letztes Jahr beide verlor, scheint hart an seinem Comeback zu arbeiten, welches vermutlich im April stattfinden wird.


Auto fahren kann Zanardi schon wieder. Da er mittlerweile im Besitz eines Behinderten gerechten Fahrzeuges ist, ist dies durch seine Beinprothesen kein Problem mehr.

Das erste Rennen von Zanardi soll der Grand Prix von Long Beach werden. Jedoch wollte Zanardi dies noch nicht bestätigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Rennsport
Quelle: 213.144.0.68

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch
Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Test: Fast alle schwarzen Teesorten fallen wegen Pestiziden durch
EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?