21.02.02 11:53 Uhr
 16
 

Tirol: Kuh an Tuberkulose erkrankt

Bei einer Fleischuntersuchung auf einen Tiroler Bauernhof hat der Tierarzt eine Kuh mit Tuberkulose entdeckt. Der Bauernhof ist seit gestern gesperrt und die kranke Kuh wird getötet.

Es wird noch überprüft ob mehrere Tiere dieses Bauernhofes davon betroffen sind und woher sie diese Kranheit bekommen haben.

Tuberkulose bei Tieren ist sehr gefährlich, da es auch auf Menschen übertragen werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vipwp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kuh, Tirol
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?