21.02.02 11:56 Uhr
 181
 

Erstaunliche Umfrage in England: Sex in gehobenem Alter

Einer weltweiten Studie der medizinischen Fachhochschule in London zufolge haben Italiener und Brasilianer ab 40 am häufigsten Geschlechtsverkehr.

Drei Viertel von ihnen gaben an, mindestens einmal pro Woche Sex zu vollführen. Zwei Drittel der Deutschen, Franzosen, Türken und Kanadier behaupteten Gleiches bezüglich ihrer Intimitäten.

Die Briten 'kommen' auf 50 Prozent. Bei den Japanern sind es lediglich 21 Prozent, die ihre sexuellen Neigungen wöchentlich walten lassen. Die Studie berücksichtigt 26000 Befragte in insgesamt 29 Ländern.


WebReporter: timjonas
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Umfrage, England, Alter
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?