21.02.02 10:20 Uhr
 78
 

Beim Ausparken - Vater überfährt seinen 2-jährigen Sohn

Weiterstadt/Darmstadt: Vor seinem Haus wollte ein Familienvater im Dunkeln seinen Wagen ausparken. Er mußte hierzu rückwärts fahren. Hinter seinem PKW stand sein 2-jähriger Sohn, den er jedoch übersehen hatte.

Mit seinem PKW überfuhr er den Kleinen.
Auch ein zufälliger Augenzeuge konnte nicht mehr rechtzeitig helfen. Der Sohn starb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Sohn, Ausparken
Quelle: www.fr-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohls Sohn gibt Angela Merkel Mitschuld am Tod seiner Mutter
US-Senator John McCain besuchte heimlich Syrien für neue Strategie gegen den IS
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?