21.02.02 09:14 Uhr
 1
 

AdLINK weitet in 2001 ihren Verlust aus

Die Internet-Werbeagentur AdLINK Internet Media AG erzielte im vierten Quartal 2001 einen vorläufigen Umsatz von 7,0 Mio. Euro.

Der EBITDA-Verlust verbesserte sich auf 1,9 Mio. Euro vor Sondereinflüssen in Höhe von 0,5 Mio. Euro, nach 5,5 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Dagegen wurde der EBT-Verlust von 5,4 Mio. Euro auf 7,1 Mio. Euro ausgeweitet.

Der gesamte Jahresumsatz verringerte sich von 30,0 Mio. Euro im vorangegangenen Jahr um 18,3 Prozent auf 24,5 Mio. Euro in 2001.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verlust, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?