21.02.02 09:10 Uhr
 20
 

BERU übernimmt Formel 1-Zulieferer F1 Systems

Der Automobilzulieferer BERU AG meldete am Donnerstag, dass er mit sofortiger Wirkung die britische F1 Systems Ltd., einen führenden Technologiezulieferer für die Formel 1 und Ausrüster der Rennserien WRC und CART, zu 70 Prozent übernimmt. BERU weitet damit seine Aktivitäten in der Automobilelektronik und -sensorik aus und wird F1 Systems als Kompetenz- und Technologietransferzentrum für den Konzern nutzen.

F1 Systems entwickelt Hochleistungskabelbäume und -verbindungsmittel sowie Sensoren und elektronische Meßsysteme für den Rennsport. Außerdem bietet man Engineering- und Entwicklungsdienstleistungen für viele Teams der Formel 1 und der Rennserien WRC (World Rally Championship) sowie CART (Championship Auto Racing Teams). Imabgelaufenen Geschäftsjahr lag der Umsatz bei 7,6 Mio. Euro.

Die Aktie von BERU schloss gestern bei 58,00 Euro (+0,54 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Formel 1, Formel, System, Zulieferer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?