21.02.02 08:52 Uhr
 4
 

Siebel Aktie unter Druck

Die Aktie des amerikanischen Software-Hersteller Siebel Systems kam gestern unter Druck, nachdem Gerüchte über einen möglichen Ausstieg des CFOs die Runde machten. Ein weiteres Gerücht besagte, dass Siebel eine Wandelanleihe ausgeben wolle.

Die Aktie verlor daraufhin zwischenzeitlich über 10 Prozent auf unter 29 Dollar. Gegen Handelsende konnte sie sich allerdings wieder auf 30,89 Dollar erholen - ein Minus von 3,2 Prozent.

Siebel dementierte zwischenzeitlich zumindest das CFO-Gerücht. Zur Ausgabe der Anleihen gab es noch kein Statement.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Druck
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt
Virtuelle Realität: Apple kauft deutsche Spezialfirma auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?