21.02.02 08:46 Uhr
 12
 

Schering erwartet EU-Zulassung für Zevalin in 2002

Der Pharmakonzern Schering AG erwartet eine baldige Arzneimittel-Freigabe, nachdem die IDEC Pharmaceuticals Corp. am Mittwoch von der FDA die US-Zulassung für die Markteinführung ihres Krebsmedikamentes Zevalin erhielt.

Das Berliner Unternehmen besitzt die Vertriebsrechte für Zevalin, mit Ausnahme des US-Marktes. Für Europa rechnet Schering noch im laufenden Jahr mit einer Genehmigung.

Die Aktien von Schering fielen um 0,9 Prozent und schossen bei 65,90 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Zulassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab
Erstes Luxushotel auf Kuba eröffnet
Niederlande wird Gaslieferung an Deutschland nach Erdbeben einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt
Fußball: Guillermo Varela von Frankfurt vor Pokalfinale wegen Tattoo gesperrt
Sicherheitsmaßnahmen: Keine Handys bei Finale von Germanys Next Topmodel erlaubt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?