21.02.02 08:46 Uhr
 12
 

Schering erwartet EU-Zulassung für Zevalin in 2002

Der Pharmakonzern Schering AG erwartet eine baldige Arzneimittel-Freigabe, nachdem die IDEC Pharmaceuticals Corp. am Mittwoch von der FDA die US-Zulassung für die Markteinführung ihres Krebsmedikamentes Zevalin erhielt.

Das Berliner Unternehmen besitzt die Vertriebsrechte für Zevalin, mit Ausnahme des US-Marktes. Für Europa rechnet Schering noch im laufenden Jahr mit einer Genehmigung.

Die Aktien von Schering fielen um 0,9 Prozent und schossen bei 65,90 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Zulassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?