21.02.02 08:20 Uhr
 14
 

Apolo Anton Ohno (USA) gewinnt die 1500 Meter Shorttrack

Eigentlich hatte man schon beim 1000 Meter Rennen mit einer Goldmedaille für Apolo Anton Ohno gerechnet.
Aber dieser Wunsch wurde nicht erfüllt, da es zu einen Sturz kam (SSN berichtete).

Aber bei den 1500 Meter Rennen wurde Apolo Anton Ohno seiner Favoritenrolle gerecht.
Einen kleinen Vorteil erhielt Ohno durch die Disqualifikation von Dong-Sung Kim (Südkora).


Bester Deutscher wurde auf Platz 15 Andre Hartwig, Platz zwei belegte Jiajun Li (China), gefolgt von Marc Gagnon aus Kanada.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Meter
Quelle: www.olympia.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München
Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?